PAYSAFE „OFFICE NEXT GEN“

„Büro für das digitale Zeitalter“ … mein Umbau für PAYSAFE


Welche räumlichen und gestalterischen Maßnahmen ich für Paysafe auf 4.000m2 entwickelt und realisiert habe und wie das Büro für das digitale Zeitalter aussieht, zeige ich Ihnen hier …

Ausgangslage:
Mit dem Projekt „OFFICE NEXT GEN“ für Paysafe, einer der größten globalen Marktführer für Online-Prepaid Zahlungsmittel, wurde das 4.000m2 große Büro komplett neu umgestaltet um bei gleicher Mietfläche mehr MitarbeiterInnen unterzubringen. Vielfältige Arbeits- und Wohlfühlzonen wurden geschaffen, in dem gern, gemeinsam und engagiert gearbeitet werden kann.

Herausforderungen & Lösungen:
Um die über 300 MitarbeiterInnen nicht zu lange von ihren Schreibtischen fernzuhalten, folgte das Projekt einem engen Zeitplan und erforderte schnelle und kosteneffiziente Projektierung und Umsetzungsbegleitung. Wesentlich war trotz knapper Zeit und engen Budgetlimits die intensive Einbeziehung einer Vielzahl an Entscheidungsträger- und MeinungsbilnerInnen (3 x CEO’s, 3 x Paysafe-Projektleiter, 10 x Gremium + AbteilungsleiterInnen). Eines der Erfolgsgeheimnisse war das „moderierte Masterplanungsverfahren“ welches ich aus meiner Großprojektexpertise für dieses Projekt miteinbringen konnte um gestaltungsgetrieben die kundenseitige Begeisterung zu steigern und gemeinsam mit allen Beteiligten ein großartiges Projekt zu realisieren.

Fazit:
Mit dem realisierten Bauvorhaben wurde ein „Büro für das digitale Zeitalter“ geschaffen dass die Online- und Offlinewelten gestalterisch neu verbindet und einlädt die Begeisterung einer sich im Wandel befindlichen Arbeits- und Wohlfühlwelten neu zu erleben.

In diesem Sinne wünschen ich dem Team von Paysafe noch viele begeisterte und erfolgreiche Arbeitstage im neuen Büro!

Hier gehts zu Ihrem 360° Büroerlebnis


Fotos: Sebastian Wegerbauer | Arch. Mag. Ing. Martin Huber


WIR SIND GEWINNER!
PAYSAFE, a great place to work


„Great Place to work“ gehört seit Jahren zu den weltweit wichtigsten Arbeitgeber-Auszeichnungen. Die Sieger werden jedes Jahr von einer hochkarätigen, unabhängigen Fachjury ermittelt.
Paysafe konnte sich dieses Jahr über den Gewinn in der Sonderkategorie “Neue Arbeitswelt & Lebensqualität” freuen, meine neue Bürogestaltung war einer der Erfolgsfaktoren.

Mit der Verbindung von realen und digitalen Büroraumerlebnis zum Wettbewerbserfolg
Paysafe als einer der globalen Marktführer im Bereich Online-Prepaid Zahlungsmittel,  wurde in der Sonderkategorie „Neue Arbeitswelt & Lebensqualität“ ausgezeichnet. Dieser Preis steht vor allem für besondere innovative Verdienste, eine förderliche, vertrauensvolle Arbeitskultur und einer guten Zusammenarbeit innerhalb des Unternehmens, die vor allem durch die neue Bürogestaltung ermöglicht wurde.

Des Weiteren wurde Paysafe erst kürzlich mit einer der höchsten Auszeichnungen Österreichs prämiert, dem Austrian Leading Companies Award (ALC). In der Kategorie „International tätige Unternehmen“ in Wien, sicherte sich das Unternehmen den 1.Platz. Diese nationalen Auszeichnungen würdigen die Exzellenz in nachhaltigen Wirtschaften und beste Arbeitsgeberpraktiken, wir gratulieren!

Völlig begeistert von den ganzen Auszeichnungen ist auch Udo Müller, CEO von Paysafecard: „Dass wir zu einem der „Great Places to Work“ in Österreich erklärt wurden – und dies auch aufgrund des Feedbacks aus unserem Team –, ist einer der stolzesten Momente meiner Laufbahn bei paysafecard. Einmal mehr finden wir uns unter den großen Marken und Unternehmen der heimischen Business-Landschaft, diesmal aus der Mitarbeitersicht. Und diese Perspektive ist wesentlich, denn die Zufriedenheit im Team ist ein ganz zentraler Faktor für unsere gemeinsame Zukunft.“

Falls Sie noch einen kleinen Einblick in das Gewinner Projekt sehen möchten, wie es auch vor und während dem Umbau ausgeschaut hat… hier sehr gerne bitte: Paysafe

And the award goes to…you?
Einmal im Jahr verleiht Great Place to Work® hochwertige Auszeichnungen rund um das Thema vertrauensbasierte Arbeitsplatzkultur, wenn Sie mehr über den Gewinner paysafecard erfahren möchten, bitte hier klicken.
Wenn Sie mehr über den Award erfahren möchten, gerne hier greatplacetowork


Fotos Veranstaltung © Great Place to Work®